15. Hobusch-Wanderpokal am 14.05.2022

Da waren sie wieder, die vielen gut bekannten Gesichter… und auch ein paar neue. Mit 52 Teilnehmern aus 17 Vereinen startete am Morgen des 14.05.2022 endlich unser 15. Hobusch-Wanderpokal. Mit zwei Jahren Verzögerung, dank Corona. Niemand konnte oder wollte jedoch noch etwas von Schutzmasken, Händedesinfektion oder dem Thema überhaupt hören. Alle waren dankbar und vorfreudig, endlich wieder einen Wettkampf schießen zu dürfen.

Die lächelnden Gesichter durften bei der Bogenkontrolle – wie gewohnt – entweder einen kleinen Halbbitterlikör (nur Erwachsene) oder einen Gutschein für eine Kugel Eis, einzulösen am Mittag beim Eiswagen, als Begrüßungsgeschenk entgegen nehmen.

Danach ging es an die beiden Durchgänge á 36 Pfeile auf die dritte und vierte Entfernung der jeweiligen DBSV-Runde der entsprechenden Wettkampfklasse. Auf 24 Scheiben verteilt flogen dann rund 4.000 Pfeile, mehr oder minder treffsicher nach der langen Wettkampfpause.


Die treffsichersten Sportler knackten jedoch mindestens zehn BSSA-Landesrekorde beim „Hobusch“. Darunter auch Sportler und Sportlerinnen des Gastgebers, die wie folgt abgeschnitten haben:

Sportler(in) Wettkampfklasse Platzierung
Birgit Kirchner Ü40 Recurve 3. Platz
Torsten Kirchner Herren / Ü55 Recurve 2. Platz
Conrad Kirchner Herren / Ü55 Recurve 4. Platz
Myroslava Hulyanych Damen Compound 3. Platz
Edith Meyer U17w Blankbogen 1. Platz
Laura Böhme Damen Compound Blankbogen 1. Platz
Thierry Deux U17m Jagdbogen 1. Platz
Svenja Spitzer U20w Jagdbogen 1. Platz
Jan Bretschneider Herren Langbogen 2. Platz
Sven Thieme-Bernstein Ü55 Langbogen 4. Platz
BSC Dessau I Spitzer, Böhme, Meyer 2. Platz
BSC Dessau II B. Kirchner, T. Kirchner, C. Kirchner 7. Platz

Der im Jahr 2020 von den DVV Stadtwerken Dessau gestiftete neue Wanderpokal ging in einem von Anfang eindeutigen Mannschaftswettbewerb an die Sportler der Sebastiansschützengesellschaft Wernigerode mit Sigurd Günther, Andreas Zejewski und Jürgen Bless und 108,9% an den gültigen Landesrekorden. Herzlichen Glückwunsch!

Die Ergebnisliste des 15. Hobusch-Wanderpokals kann → über diesen Link abgerufen werden.

Das an den Wettkampf anschließende Glücksschießen verkürzte das Warten auf die Siegerehrung.

Gewinnerin des Glücksschießens und neue Besitzerin des kleinen 3D-Maulwurfs ist Heike Gordziel. Wir gratulieren!

Vielen Dank noch einmal unseren zahlreichen fleißigen Helferinnen und Helfern, die diesen Tag ermöglicht haben und ein herzliches Dankeschön an die Sportlerinnen und Sportler, die als unsere Gäste hoffentlich viel Spaß hatten, sich wohl gefühlt haben und gut nach Hause gekommen sind!

Euer Team vom BSC Dessau e.V.

You are currently viewing 15. Hobusch-Wanderpokal am 14.05.2022