Sport News

Viel Erfolg bei der Hallen-DM!
Wir wünschen Dominik Bartsch und Steffen Graupner viel Erfolg bei der Deutschen Hallenmeisterschaft für Bögen ohne Visier [...]
DM Feld/Wald des DBSV findet in Chemnitz statt
Infos zur DM Feld / Wald
LM Halle des BSSA
Mit drei Gold- und zwei Silbermedaillen kehrten unsere Aktiven von der LM Halle des BSSA am 19.01.2019 nach Hause zurück. [...]

Vereins-News

Gute Arbeit!
Am 23.02.2019 trafen sich nach dem Hilferuf unseres 2. Vorsitzenden Andreas Nauel insgesamt acht Mitglieder unseres Vereins, um [...]
Rückblick Mitgliederversammlung 2019
Am 09.02.2019 fand in unserem Vereinsheim unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. [...]
Fundament für unsere Blockhütte
In den letzten Monaten des alten Jahres hatten bereits die Bauarbeiten für unsere neue Blockhütte begonnen. [...]

Trainingszeiten

Mittwoch

17:00 Uhr - 18:00 Uhr Kinder und Jugendliche

18:00 Uhr - 19:00 Uhr Erwachsene

Sonntag

14:00 Uhr - 15:00 Uhr Kinder und Jugendliche

15:00 Uhr - 16:00 Uhr Erwachsene

16:00 Uhr - 17:00 Uhr Schnuppertraining

Schnupperkurse 2019

Trainingsausfall

Liebe Mitglieder,

an folgenden Tagen findet kein offizielles Training statt:

  • 21.04.2019 (Ostersonntag)
  • 26.05.2019 (Sonntag nach dem Hobuschpokal)
  • 09.06.2019 (Pfingstsonntag)
  • 30.06.2019

Vielen Dank für Euer Verständnis!

 

BaerbelH
Bärbel Hofmann
 

Der Vorstand bildet das Kernstück eines jeden Vereins, denn von ihm aus wird der Verein gelenkt und geleitet. Die Verantwortung unseres (vertretungsberechtigten) Vorstandes besteht nicht nur in der Haftung für den Verein, sondern auch in einem riesigen Aufgabengebiet.

Die 1. Vorsitzende unseres Clubs repräsentiert den Verein nach außen. Sie ist alleinvertretungsberechtigt und nimmt in diesem Aufgabengebiet vor allem den Kontakt zu Behörden, Sponsoren und Verbänden wahr. Sie stellt wichtige Anträge für Bauvorhaben, gestaltet Sponsoring-Verträge und leitet die auszurichtenden Turniere als Organisationschefin. „Lenkung und Leitung“ des Vereins sind dabei nur zwei Worte, die der Fülle der Anforderungen nur wenig gerecht werden.

Die Befugnis, im Rahmen dieser Kompetenz für unseren Verein wichtige Entscheidungen zu treffen, ist oft mit der Schwierigkeit verbunden, zwischen den Bedürfnissen der Vereinsmitglieder und den Vorgaben der Behörden einen Ausgleich zu finden.

Nächste Termine