Sportjahr 2003

25. Januar

Landesmeisterschaft "Fita Halle" in Gräfenhainichen

 

Bei der Landesmeisterschaft "Fita Halle" des BSSA in Gräfenhainchen belegte Steve Noack den 2. Platz (Herren Recurve), Chris Schierwagen den 3. Platz (U17m Compound), Tino Gottschall den 4. Platz (U17m Blankbogen) und Christian Kirschner erreichte den 6. Platz (U12m Recurve).

   
 

 LMHalle

 

v.l.n.r: Steve Noack, Christian Kirschner, Tino Gottschall und Chris Schierwagen

   
   
15./16. März Deutsche Meisterschaft "Fita Halle" in Döbeln
 

Bei der Deutschen Meisterschaft in Döbeln belegte Steve Noack trotz Krankheit den 3. Platz bei den Herren Recurve. In der nach dem Hochwasser von 2002 frisch sanierten Sporthalle erzielte er mit 560 Ringen eine persönliche Bestleistung und einen neuen Landesrekord.

   
   
21. Juni Landesmeisterschaft "Fita Scheibe" in Merkwitz
 

Bei den Landesmeisterschaften in Merkwitz am 21. Juni 2003 erlangte Steve Noack in der Altersklasse Herren den 1. Platz und schafft seine Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Stapelfeld.

   
                              
06./07. September Deutsche Meisterschaft Damen und Herren in Stapelfeld
 

Bei der Deutschen Meisterschaft der Damen und Herren in Stapelfeld tritt Steve Noack für unseren Club an die Schießlinie. Er belegt einen respektablen 13. Platz.

   

↑↑↑ Nach oben

 

Sportjahr 2002 Sportjahr 2004