Sechs Medaillen bei LM 3D

Am 28. und 29. April 2018 wurde die 3D Landesmeisterschaft des Bogensportbund Sachsen-Anhalt ausgetragen. Ausrichter dieses Turniers war der Bogensportverein Klieken. Der BSC Dessau entsandte ein siebenköpfiges Team, welches sich in den jeweiligen Bogenklassen wacker schlug und etliche Medaillen mit nach Hause bringen konnte.

Geschossen wurde in der Kliekener Kiesgrube. Das Gelände ermöglichte es, einige geniale Schüsse zu stellen. Der Parcours war damit sehr anspruchsvoll und forderte die permanente Konzentration der angetretenen Sportler.

Alles in allem war dies für unsere Schützen ein gelungener Auftakt in die Meisterschaftsfreiluftsaison. Für Laura Böhme (Damen Compound Blank), Dominik Bartsch (U14m Jagdbogen), Steffen Graupner (Ü45 Jagdbogen) und Ronny Schmidt (Herren Compound Blank) gab es Gold zu feiern. Silber ging jeweils an Lutz Pflucher (Ü55 Primitivbogen) und Steven Kühne (Herren Compound Blank) sowie ein vierter Rang an Stefan Mikoleit (Herren Compound Blank).

 

LM3DKlieken2018.7

Siegerfoto mit Gast (rechts hinten) ;)

 

Anmerkung: Die Bilder, die Ronny Schmidt und Siegbert Hofmann gemacht haben, sind in der → Galerie zu finden.

Heidewaldpokal in Merkwitz

Der befreundete Nachbarverein BSV Merkwitz hatte am 14.04.2018 sein traditionelles Turnier, den Heidewanderpokal zum elften Mal in der Kiesgrube Merkwitz ausgerichtet. Von den insgesamt beachtlichen 153 Aktiven waren auch 16 BSC'ler am Start. Zu absolvieren war eine Runde eines 3D-Parcours mit 30 Zielen.

Unsere Teilnehmer konnten sich über folgende Platzierungen freuen:

Starter Alters- und Bogenklasse Platzierung
Erik Zeuner U14m Compound 2. Platz
Christoph Richter Herren Compound 11. Platz
Heiko Bläß Herren Compound 12. Platz
Sven Thieme-Bernstein Herren Langbogen 6. Platz
Lutz Pflucher Herren Langbogen 18. Platz
Luca Stieler U14m Jagdbogen 1. Platz
Dominik Bartsch U14m Jagdbogen 2. Platz
Alexander Spieler Herren Jagdbogen 7. Platz
Steffen Graupner Herren Jagdbogen 9. Platz
Svenja Spitzer U17w Jagdbogen 1. Platz
Jonas Gericke U17m Compound Blank 1. Platz
Ronny Schmidt Herren / Damen Compound Blank 1. Platz
Laura Böhme Herren / Damen Compound Blank 2. Platz
Fabian Jähnichen Herren / Damen Compound Blank 5. Platz
Steven Kühne Herren / Damen Compound Blank 6. Platz
Christopher Wegener Herren / Damen Compound Blank 7. Platz

11HWPMerkwitz2018

Siegerfoto

Ganz beachtlich war, dass neben den Aktiven mit den Jagdbögen die stärkste Teilnehmerzahl mit 5 aus unseren Reihen in der Klasse Compound Blank anzutreffen war. Insgesamt acht Aktive aus verschiedenen Vereinen waren hier in Merkwitz dabei. Wenn das mal nicht ein neuer Trend ist, Compound Blank zu schießen...

Hier findet ihr die → Ergebnisliste.


Silber und Bronze in Mühlhausen

Der Deutsche Bogensportverband veranstaltete am 10. und 11. März die Deutsche Hallenmeisterschaft für Bögen ohne Visier in Mühlhausen (Thüringen). Die gastgebenden Speed Bow Hunters Mühlhausen hatten in der Sporthalle der Berufsschule des Unstrut Hainich Kreises eine tolle Wettkampfatmosphäre geschaffen und sich bei den Vorbereitungen sowie der Ausrichtung der DM richtig ins Zeug gelegt. Jeder Sportler hatte sogar eine eigene Sitzgelegenheit erhalten!

Der BSC Dessau hatte vier Aktive ins benachbarte Bundesland geschickt, darunter aussrichtsreiche Medaillenkandidaten. Am Samstagvormittag konnte die mitgereiste BSC-Delegation auch gleich zwei Medaillen bejubeln. Silber gab es für Dominik Bartsch in der Klasse U14 männlich Jagdbogen mit 441 Ringen. Er musste sich nur Henry Ulbrich vom Kuhfelder SV geschlagen geben, der stolze 479 Ringe schoss.

DMHalleDBSV2018.01

Dominik Bartsch und Jeremy Demian Obst
(Foto: Claudia Obst)

 

Richtig spannend wurde es in der acht Mann starken Klasse U17 männlich Blankbogen. Nach einem durchwachsenen ersten Durchgang lag Jeremy Obst noch auf Rang fünf, aber mit Potenzial auf einen Treppchenplatz und nur 13 Ringen Rückstand auf Bronze. Jeremy packte hier die Erfahrungen der letzten Championate aus und holte noch einmal alles aus sich heraus. Am Ende schaffte er mit einer deutlichen Steigerung den Sprung aufs Podest und errang Bronze. Gold und Silber gingen hier an Meriko Seidel (Bogenflüsterer) und Kay-Fabian Hinkel (SV Niederau 1891).

Am Samstagnachmittag und Sonntagnachmittag griffen dann Steven Martschei (Herren Blankbogen) und Steffen Graupner (Ü45 Jagdbogen) ins Wettkampfgeschehen ein.

 

DMHalleDBSV2018.02

Blick in die Turnhalle. Die Speed Bow Hunters haben alles sehr gut vorbereitet.

 

Für Steven reichte es am Ende für Rang 14, der sich aber glücklich schätzte, die DM mitgeschossen zu haben. Für Steffen reichten die 484 Ringe zum 8. Platz.

Wir bedanken uns für diesen wunderbar ausgerichteten Wettkampf und kommen gern wieder nach Mühlhausen!

 

Hier geht's zur → Ergebnisliste.

 
↑↑↑ Nach oben


5 BSC'ler bei DM in Mühlhausen am Start

Am Wochenende des 10. und 11.03.2018 nehmen gleich fünf Mitglieder des BSC Dessau an der Deutschen Hallenmeisterschaft des DBSV für Bögen ohne Visier in Mühlhausen teil. Andreas Nauel, Dominik Bartsch, Steffen Graupner, Steven Martschei und Jeremy Obst gehen bei der DM auf Medaillenjagd.

Eingeladen sind 400 Bogensportler aus ganz Deutschland, die in den jeweiligen Altersklassen der Bogendisziplinen Blank-, Jagd-, Lang-, Primitiv- und Compoundblankbogen ihre Meister ermitteln. Die Klassen Damen und Herren Compoundblankbogen konnte mangels Anzahl erforderlicher Meldungen nicht eröffnet werden. Voraussetzung ist die Meldung von 5 Startern je Klasse. Folge ist, dass Laura Böhme und Ronny Schmidt trotz sehr guter Leistungen nicht an der DM teilnehmen können.

Doch an einer Lösung wird im Verein schon längst getüftelt. Im BSC Dessau mehren sich Mitglieder, die Compoundblankbogen schießen. Wenn das mal nicht dem DBSV zu denken gibt, wenn er irgendwann 5 Starter in der Klasse aus dem gleichen Verein verzeichnen darf...!

Die Quali-Zahlen der DM Bögen ohne Visier können hier noch einmal → gelesen werden...

 

DMDBSV

 

Wir wünschen unseren Sportlern viel Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft in Mühlhausen!


↑↑↑ Nach oben

 

 


 

LM Halle in Wernigerode

In der Halle der SGi Wernigerode fand am Samstag und Sonntag die Landesmeisterschaft des Bogensportbund Sachsen Anhalt e.V. statt. Unter den 207 gemeldeten Sportlern traten 8 Schützen des BSC Dessau an die Schiesslinie. Das Starterfeld war also gut gefüllt und es kamen aus allen Ecken des Bundeslandes Schützen zusammen. Aus unserem Verein traten am Samstag unsere Blankbogenschützen Andreas Nauel, Jeremy Obst und Steven Martschei an. Den Landesmeistertitel bei den Herren erreichte Andreas Nauel mit 468 Punkten, Bronze erreichte Steven Martschei mit 410 Punkten. In der U17 erreichte Jeremy mit 405 Punkten ebenfalls den Landesmeistertitel.

 

LMHalle2018.5

Steven Martschei, Jeremy Obst und Andreas Nauel (v.l.n.r.)
(Foto: Claudia Obst)

 

Am Sonntag schnupperten dann Steffen Graupner, Dominik Bartsch, Ronny Schmidt, Laura Böhme und Stefan Mikoleit ein letztes Mal Hallenluft vor dem Saisonfinale. Laura Böhme bestritt mit dem Compound-Blankbogen ihr erstes Fita-Turnier und konnte mit 407 Ringen auch gleich einen Landesrekord aufstellen und eine Goldmedaille mit nach Hause nehmen.

Steffen Graupner setzte sich mit 489 Ringen gegen eine starke Konkurrenz in der Klasse Ü45 Jagdbogen durch. Dominik Bartsch holte mit 405 Ringen bei den U14 Jagdbogen Silber. Stefan Mikoleit (Compound-Blankbogen) musste bei seiner LM-Premiere teures Lehrgeld zahlen. Seine Pfeilauflage gab während des ersten Durchgangs langsam den Geist auf, um dann zu Beginn der zweiten Hälfte komplett abzubrechen. Damit war das Turnier für ihn mit 188 Ringen beendet. Für die Silbermedaille reichte das Ergebnis dann aber noch. Ronny Schmidt schoss mit dem Compound-Blankbogen 507 Ringe und sicherte sich so den Landesmeister und einen neuen Landesrekord.

 

LMHalle2018.7

Stefan Mikoleit, Steffen Graupner, Dominik Bartsch, Ronny Schmidt und Laura Böhme (v.l.n.r.)

 

Allen Schützen wünschen wir Glück für das Erreichen der Qualifikation der Deutschen Hallenmeisterschaft. Wir bedanken uns bei dem SGi Wernigerode für eine sehr gelungene Landesmeisterschaft und für Speis und Trank.

 

Hier geht's zur → Ergebnisliste.

 
↑↑↑ Nach oben