Sportnews

9-mal Edelmetall bei Heim-LM

Auf unserem Sportgelände fand am Samstag die Landesmeisterschaft des Bogensportbund Sachsen-Anhalt e.V. über die DBSV-Runde für Bögen ohne Visier statt. Nach den Hallenlandesmeisterschaften 2009 und 2010 war das die dritte Meisterschaft, die wir für unseren Landesverband ausgerichtet haben. Das Starterfeld bildeten (nur) rund 35 Aktive, aber dafür aus allen Ecken von Sachsen-Anhalt und so wurde es eine recht gemütliche Runde.

 

LMBSSA

 

Durch die wenigen Teilnehmer, die auf elf Scheiben Platz fanden, hielten sich auch die Schießzeiten sehr in Grenzen; ein zügiger Ablauf war vorprogrammiert. Zum Starterfeld gehörten auch acht von unseren Sportlern, die Ihren Heimvorteil nutzten. Den Landesmeistertitel und jeweils eine Goldmedaille erreichten Svenja Spitzer (U17w Jagdbogen), Jeremy Obst (U17m Blankbogen), Steffen Graupner (Ü45 Jagdbogen), Andreas Nauel (Herren Blankbogen) und Ronny Schmidt (Herren Compound Blank).

 

Steven Martschei (Herren Blankbogen), Dominik Bartsch (U14m Jagdbogen) und die Jagdbogen-Mannschaft mit Svenja Spitzer, Steffen Graupner und Laura Böhme erreichten jeweils die Silbermedaille. Laura Böhme erreichte zudem in der Klasse Damen Jagdbogen noch den 3. Platz und sicherte sich die Bronzemedaille.

 

Zu den Deutschen Meisterschaften der DBSV-Runde werden voraussichtlich Ronny Schmidt, Laura Böhme, Steven Martschei, Steffen Graupner, Andreas Nauel und Jeremy Obst an die Schießlinie treten. Hierfür müssen unsere Aktiven die Qualifikation schaffen, die erst etwa in der 28. Kalenderwoche vom DBSV bekannt gegeben wird.

 
Ein paar Bilder und die Ergebnisliste zur LM werden in Kürze veröffentlicht.

↑↑↑ Nach oben