Sportnews

Drei Medaillen in Hohegeiß

Dass unsere Bogensportler bei 3D-Meisterschaften oft ganz vorn in der Wertung mitmischen, sind wir ja schon ein bisschen gewohnt. Trotzdem wagten wir uns nicht von dem Erfolg zu träumen, den wir in diesem Jahr feiern dürfen: drei Starter, drei Medaillen!

DMDBSV

Steffen Graupner, Dominik Bartsch und Lutz Pflucher kehrten mit einem Dreiersatz an Medaillen nach Hause zurück. Der SV Hohegeiß hatte mit seinem Team zwei Parcours mit je 28 3D-Zielen rund um das Panoramic Hotel Hohegeiß gestellt. Nach dem ersten Tag lagen Lutz Pflucher in der Klasse Ü45 Primitivbogen bereits auf Rang 2, Dominik Bartsch in der U14 männlich Jagdbogen auf Rang 1 und Steffen Graupner in der Klasse Ü45 Jagdbogen auf Rang 3.

Die am Sonntag noch anstehende 3D-Jagdrunde, wo jedem Sportler pro 3D-Ziel maximal ein Pfeil zur Verfügung steht, ist dafür bekannt, die Wertung nochmals ordentlich neu zu sortieren. Unsere drei Sportler behielten jedoch alle die Nerven und schossen eine klasse Jagdrunde.

Am Ende gab es für Lutz Pflucher die Bronzemedaille, für Steffen Graupner Silber und für Dominik Bartsch die Goldmedaille zu feiern. Für Dominik ist es der vierte Titel bei der DM 3D in Folge! Herzlichen Glückwunsch!

 

Hier geht's zur → Ergebnisliste.


↑↑↑ Nach oben