Sportnews

Silber und Bronze für unsere Jugend

Die Deutsche Jugendmeisterschaft am 01/.02. September war nicht nur für unseren Verein ein Highlight, sondern auch für unsere jungen Sportler, die am Wettbewerb um die Medaillen teilgenommen haben. Mit Svenja Spitzer, Dominik Bartsch und Jeremy Obst haben zum ersten Mal in unserer Vereinsgeschichte gleich drei Sportler(innen) an der DM Jugendklassen des DBSV teilgenommen. Und das sehr erfolgreich!

Nach dem 1. Durchgang, für alle drei die 50 Meter-Distanz, war die gute Wettkampfform noch nicht so ganz ersichtlich. Svenja (U17 weiblich Jagdbogen) und Jeremy (U17 m+w Blankbogen) lagen jeweils auf Rang vier, Dominik (U17 männlich Jagdbogen) auf dem 3. Platz. Svenja kämpfte sich mit einem tollen Ergebnis auf der zweiten Distanz, den 40 Metern, auf den Silberrang vor. Dominik blieb stabil auf dem 3. Rang, Jeremy konnte sich nunmehr auf Rang fünf liegend nicht verbessern.

Am Ende des zweiten Wettkampftages jubelten wir vor allem mit Svenja, die bei ihrer ersten DM-Teilnahme gleich die Silbermedaille gewinnen konnte. Für Dominik gab es nach dem Titel bei der DM 3D in der DBSV-Runde die Bronzemedaille zu feiern. Jeremy landete am Ende auf Rang fünf. Er konnte jedoch den Landesrekord auf 50m um einen Ring verbessern und stellte hier eine neue Landesbestmarke auf.

Wir gratulieren unseren dreien zu einem erfolgreichen Heim-Wettkampf und natürlich zu zwei Mal Edelmetall!

Hier geht's zur → Ergebnisliste.


↑↑↑ Nach oben