Sportnews

2xGold, 1x Silber und 2x Bronze in Cottbus

Am Wochenende des 22./23.09.2018 hatte der Deutsche Bogensportverband 1959 e.V. die letzten beiden Deutschen Meisterschaften in dieser Freiluft-Saison im brandenburgischen Cottbus veranstaltet. Dabei standen die Feld- und die Waldrunde auf dem Wettkampfprogramm. Der BSC Dessau hatte mit Laura Böhme, Dominik Barsch, Ronny Schmidt und Steffen Graupner vier aussrichtsreiche Medaillenkandidaten nach Brandenburg geschickt.

 

Steffen Graupner (links) in Vollauszug
(Foto von Uwe Neugebauer-Wallura)

Ronny Schmidt (im Hintergrund) in der Feldrunde
(Foto von Uwe Neugebauer-Wallura)

Am Samstag wurde in der Feldrunde auf insgesamt 24 Scheiben geschossen, 12 davon mit bekannten und die andere 12 Scheiben mit unbekannten Entfernungen. Nach den 24 Zielen gab es für unsere Aktiven zwei Medaillen zu feiern. Für Dominik Bartsch (U14m Jagdbogen) gab es die nächste Goldmedaille und Laura Böhme (D + H Comp Blankbogen) die Bronzemedaille zu bejubeln. Ronny Schmidt musste sich in der Klasse D + H Comp Blankbogen hinter seiner Lebensgefährtin mit Rang vier begnügen, für Steffen Graupner reichte es in der Ü45 Jagdbogen zu Rang fünf.

Dominik Bartsch holte in Feld- und Waldrunde jeweils Gold
(Foto von Uwe Neugebauer-Wallura)

Laura setzte sich gegen Ronny durch und holte in der Feldrunde Bronze
(Foto von Uwe Neugebauer-Wallura)

Tagsdrauf in der Waldrunde wurde dann auf die eigens für den DBSV kreiierten neuen Tierbildauflagen geschossen. Vom Buntspecht, über Wildschwein oder Eichhörnchen gab es viele interessante Schüsse in einem Parcours über gestellte 28 Scheiben. Auch hier waren unsere Sportler einmal mehr erfolgreich. Dominik Bartsch konnte seinen Erfolg vom Vortag wiederholen und holte sich die zweite Goldmedaille. Die Silbermedaille holte sich Steffen Graupner in der Ü45 Jagdbogen, mit nur drei Ringen Rückstand auf den Erstplatzierten. Auch für Ronny reichte es dieses Mal zu Edelmetall. Er schaffte den Platzwechsel mit Laura (4. Rang) und gewann Bronze. Im Ergebnis konnten also alle vier BSC-Teilnehmer mindestens eine Medaille mit nach Hause nehmen.

Wir gratulieren recht herzlich!

 

Hier geht's zur → Ergebnisliste der Feldrunde und hier zur → Ergebnisliste der Waldrunde.


↑↑↑ Nach oben