BSC Dessau Blog

BSC-Arbeitseinsätze im Herbst

In Vorbereitung auf die anstehende Hallensaison gab es am 28.10.2017 einige Arbeiten zu erledigen. So wurde unter Anleitung von Siggi und Unterstützung einiger Mitglieder die abgenutzte Schießwand für künftige Trainingseinheiten wieder hergerichtet. Etwa die halbe Schießwand konnte mit Hilfe der verbliebenen neuen Strohstreifen repariert werden. Außerdem wurde die Schießhalle aufgeräumt und gereinigt.

Arbeitseinsatz28102017.07

Dank freundlicher Unterstützung von Herrn Pfister wurden die neuen Toiletten im Anbau angebracht. Weitere tatkräftige Mitglieder erledigten letzte Arbeiten in Flur und Anbau, so wurden z.B. neue Scheuerleisten angebracht.

 

Währenddessen werkelten hauptsächlich Andreas und Christoph in der Küche (die in den Wochen zuvor ausgeräumt und vom ausgedienten Bodenbelag befreit wurde) und bauten dort eine Zwischendecke ein. Somit waren weitere wichtige Schritte für eine schickes Vereinsheim abgeschlossen. In Ermangelung einer funktionsfähigen Küche wurde kurzerhand eine provisorische in der Schießhalle eingerichtet, so dass wir auf Kaffee und kleine Mittagspause nicht verzichten mussten.

 

Eine Woche später galt das Hauptaugenmerk dem Laubharken. Wie gut, dass für die großen Laubmassen wieder ein Container zur Entsorgung bereit stand. Dieses Jahr gab es neben dem Laubcontainer jedoch noch einen weiteren Container für Sperrmüll, wodurch die ausgediente Küche und einige andere angesammelten Überbleibsel entsorgt werden konnten.

Arbeitseinsatz04112017.07 

Zum vorerst letzten Arbeitseinsatz am 11.11. brachte unser Platzwart Andreas anlässlich des Datums einige Pfannkuchen mit – sehr zur Freude aller anwesenden und helfenden Mitglieder. Als wärmende Getränke gab es neben dem obligatorischen Kaffee später noch Glühwein und Kinderpunsch, was sich bei dem wechselhaften und nasskalten Wetter kaum einer nehmen ließ.

Arbeitseinsatz11112017.07

Während das letzte Laub im Container landete, wurden fast alle Scheiben vom Platz beräumt und für den Winter trocken und luftig eingelagert. Außerdem wurden die Dächer von Toiletten- und Materialcontainer vom Laub befreit und gereinigt. Im Laufe der Woche wurden einige Bäume von der Stadtpflege verschnitten und teilweise geschreddert. Das erhaltene Geschredderte galt es nun als Rindenmulch im Bereich neben der Parkplatzauffahrt zu verteilen.

 Arbeitseinsatz11112017.01

Die wohl angenehmste (weil witterungsunabhängige) Arbeit hatten Andreas und Christoph, die der Küche einen neuen Anstrich verliehen. Tags zuvor hatten beide noch einen Fließenspiegel an eine Wand angebracht. Somit fehlen dort nur noch der neue Bodenbelag und eine Verkofferung von Rohrleitungen. Bald können die neuen Küchenmöbel eingeräumt werden – an dieser Stelle ein Dankeschön an die Spender der Küchenmöbel Steffi und Danilo. Mit renoviertem Flur, neuer Küche und Anbau mit Toiletten ist dann unser Vereinsheim um einiges schicker und die Hallensaison umso angenehmer.

 

Abschließend möchte ich noch ein großes Dankeschön an die aktiven und fleißigen Helfer richten, die all das möglich gemacht haben!

 

Alle Bilder von den Einsätzen findet ihr in unserer → Galerie.