Verbände


Bogensportbund Sachsen-Anhalt e.V.

Der BSSA e.V. ist Mitglied im Deutschen Bogensportverband 1959 e.V. und außerordentliches Mitglied im Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V..
Im Sportprogramm des BSSA e.V. werden alle Disziplinen angeboten, die es auch beim DBSV gibt.

Homepage:
www.bogensportbund-sachsenanhalt.de

   

Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V.

Der LSB Sachsen-Anhalt e.V. ist ein sportartübergreifender Verband für alle möglichen Sportvereine und diverse Fachverbände in Sachsen-Anhalt. Sportarten unterschiedlichster Art (z.B. auch Bogenschießen) sind im LSB Sachsen-Anhalt vertreten. Über diesen regionalen Verband findet die Ausbildung von Übungsleitern im Breitensport sowie die Förderung der Übungsleiter und Sportarten statt.

Homepage:
www.lsb-sachsen-anhalt.de

   

Deutscher Bogensportverband 1959 e.V.

Der DBSV 1959 e.V. ist ein reiner Bogensportverband für alle Bogensportler. Er ist Veranstalter von Deutschen Meisterschaften für folgende Disziplinen: DBSV-Runde im Freien, Bogenlaufen, Feld- und Waldrunde, 3D-Runde, DBSV-Runde ohne Visier und DBSV-Hallenrunden. Die Wettkampfordnung des DBSV ist Grundlage für viele Wettbewerbe auf regionaler Ebene.

Homepage:
www.dbsv1959.de

   

World Archery

Gegründet als Federation internationale Tir a L´arc (FITA) wurde die „FITA“ im Jahr 2011 in „World Archery“ umbenannt. Sie ist ein internationaler Dachverband für den Bereich Bogensport. Im Sportprogramm finden sich vorwiegend Scheibendisziplinen mit dem Visierbogen, z.Bsp.: Olympia. Die World Archery richtet auch Welt- und Europameisterschaften aus.

Homepage:
www.archery.org